Mitmachen

Es ist soweit!

Am Samstag den 31.10.2020, dem Reformationstag, haben wir unsere neue und basisdemokratische Landespartei für Schleswig-Holstein gegründet.

Die “Bürger in Bewegung” (BiB) sind Menschen in Schleswig-Holstein, die aufgrund der massiven Einschränkungen ihrer Bürgerrechte infolge der CORONA-Maßnahmen durch Politik und Medien beschlossen haben, eine wehrhafte und bürgernahe Partei zu gründen.

Wenn Du interessiert bist, dann melde Dich bitte über info@BiB-Partei.de, damit wir Dich in unsere Interessentenliste aufnehmen können. Auf diese Weise kannst Du als Mitglied unserer Partei diese maßgeblich und von Anfang an mitgestalten.

Auf der Gründungsversammlung wurde über die Tagesordnung, die Satzung und das Grundsatzprogramm abgestimmt. Alle drei Dokumente sind Vorschläge gewesen, die auf der Gründungsversammlung aktiv diskutiert wurden.

Grundsatzprogramm, Satzung, Finanzordnung, Schiedsgerichtsordnung

Du möchtest Mitglied werden? Super!
Hier geht es zum Aufnahmeantrag.

Unser Vorstand

Rudolf Schmied

als kommissarischer Schatzmeister der neu gegründeten Partei BÜRGER IN BEWEGUNG möchte ich mich kurz vorstellen:
In bin Rudolf Schmied, bester 58er Jahrgang, und arbeite als Betriebsarzt seit vielen Jahren in der Stadtverwaltung Lübeck. Wir leben auch in Lübeck und wohnen am Altstadtrand in St. Jürgen. Mit dem Beginn, der ja immer noch anhaltenden CORONA-Hysterie und der unseligen Verstrickung der Ärzteschaft in dieser Sache, habe ich mich im März entschlossen, mich erstmals parteipolitisch zu engagieren. Allerdings sprach und spricht mich keine der etablierten Parteien (mehr) an. In Lübeck fand ich dann Gleichgesinnte und wir haben nun eine deutlich anders aufgestellte Partei gegründet.

Nils Bene

als Vorstandssprecher der BÜRGER IN BEWEGUNG stelle ich mich kurz vor: Ich bin Nils Bene, 1968 in Sachsen geboren, lebte ich auch in Nürnberg und Schwabach. 2005 bin ich nach Husum gezogen. Dort lebe ich mit meiner Frau und habe zwei erwachsene Kinder. Als Werkzeugmacher, in einem Unternehmen mit 180 Mitarbeitern, bin ich seit Juli 2019 im Betriebsrat tätig. In meiner Freizeit fahre ich gerne Motorrad und freue mich nun, auf diese politische Herausforderung in diesen Zeiten bei einer Parteigründung Geschichte zu schreiben.

Marc Erdle

als politischer Geschäftsführer der neu gegründeten Partei BÜRGER IN BEWEGUNG möchte ich mich kurz vorstellen:
In bin Marc Erdle, alleinerziehender Vater eines achtjährigen Sohnes. Ich wohne seit 2016 in Lübeck. Ursprünglich komme ich aus Bayern. Ich habe eine Kaufmännische und eine Soziale Ausbildung und bin eher ein pragmatischer Mensch. Ich nahm die Corona-Hysterie zum Anlass nach ähnlich Denkenden zu suchen, die politisch etwas bewegen wollen und den Bürger im Blick haben. Ich liebe Regeln und bin der festen Ansicht das Struktur wichtig ist, aber über alle dem hat die Politik vergessen wofür diese Regeln da sind: Die Freiheit und die Würde jedes Einzelnen zu schützen. Schützen! Nicht beherrschen und auch nicht erziehen. Daher sind mir besonders wichtig soziale Gerechtigkeit und die Einführung einer direkten Demokratie.

WIR ZÄHLEN AUF DICH!

Deine Unterstützung ist uns Willkommen.
Schau doch mal in unser offenes Treffen am Montag Abend (bitte melde dich über unsere Email. Da es durch den Lockdown zu Ausfällen kommen kann)!
Dann würden wir um 18.30Uhr Interessierte direkt am Holstentor abholen.
Engagiere dich in Arbeitsgruppen, beim Strukturaufbau, bei Demo- Vorbereitungen u.ä.
Erarbeite direkt mit uns das erweiterte Programm unserer Partei und gestalte auf diese Weise die Zukunft mit.

Du möchtest Flyer drucken, die Tontechnik einer Demo unterstützen,
Werbesponsor werden, uns finanziell unterstützen oder etwas ganz anderes? Melde dich einfach! Wir freuen uns auf Hilfe in allen Bereichen.

info@BiB-Partei.de

oder als Spende unter:
BIC INGDDEFFXXX
IBAN DE54 5001 0517 5530 0461 44